Download Das Vieweg Buch zu Borland C + + 3.0: Objektorientierte DOS- by Axel Kotulla PDF

By Axel Kotulla

Axel Kotulla ist am Fachbereich Informatik der RWTH Aachen tätig. Außerdem ist er Dozent im Weiterbildungsbereich.

Show description

Read Online or Download Das Vieweg Buch zu Borland C + + 3.0: Objektorientierte DOS- und Windowsprogrammierung PDF

Similar german_5 books

Mehrdimensionale lineare Systeme: Fourier-Transformation und δ-Funktionen

Das Buch gibt einen Überblick über die mathematischen Methoden der mehrdimensionalen Systemtheorie. Ausgehend von der Faltungsoperation, dem Delta-Impuls und der Fourier-Transformation werden Gemeinsamkeiten und Unterschiede beim Übergang von einer auf mehrere Dimensionen aufgezeigt. Auf die Vielfalt der Delta-Funktionen und Abtastschemata im Mehrdimensionalen wird besonders ausführlich eingegangen.

Digitale Schnittstellen und Bussysteme: Einführung für das technische Studium

BuchhandelstextDie Praxis der Automatisierungstechnik verlangt von allen Beteiligten ein Grundwissen ? ber die verwendete Technologie. Hierzu z? hlen in besonderem Ma? e auch Kenntnisse ? ber die verwendeten Einrichtungen zur Datenkommunikation, wie digitale Schnittstellen oder Bussysteme. Mit diesem Buch wird eine einfache Darstellung zur ersten Einf?

Additional resources for Das Vieweg Buch zu Borland C + + 3.0: Objektorientierte DOS- und Windowsprogrammierung

Example text

Hier konnen unter Compiler/Code generation rechnerspezifische Einstellungen vorgenommen werden. Die zunachst erscheinende Dialogbox erlaubt die Einstellung des sogenannten Speichermodells. Dazu mu:6 man wissen, da:6 innerhalb eines Programms zwei Dinge gespeichert werden, zum einen das Programm selbst und zum anderen die Daten, mit denen das Programm arbeitet. Man spricht von einer Unterteilung in Codeund Datensegment. Die verschiedenen Eintrage Tiny, Small etc. legen fest, wieviele Kilobyte fiir die Segmente durch den Compiler bereitgestellt werden.

Das Kommando ECHO OFF sorgt lediglich dafiir, dafi nicht alle Kommandos beim Ausfiihren der Batch-Datei am Bildschirm protokolliert werden. Der Klammeraffe (<0) bewirkt, dafi auch ECHO OFF nicht auf dem Bildschirm erscheint. Nachdem mit CLS der gesamte Bildschirm geloscht wurde, wird auf dem Laufwerk F:, also auf der RAM-Disk, ein Verzeichnis mit Namen INCLUDE eingerichtet. Dorthin werden im nachsten Schritt alle sogenannten IncludeDateien kopiert. Wie spater noch ausfiihrlich erklart wird, benotigt fast jedes C++-Programm eine oder mehrere dieser Dateien.

52 Abschnitt 2: Der Einstieg in C++ Laufzeiteffizienz meint, den moglichst schnellen Ablauf eines Programms. Auch bei noch so leistungsfahigen Rechnern kommt es sehr haufig auf die Art, den sogenannten Algorithmus an, nach der ein Problem gelost wird. Speicherplatzeffizienz verlangt von einem Programm, moglichst "sparsam" abzulaufen. Das heifit, es soIl moglichst wenig Speicherplatz, Rechenzeit und andere sogenannte Betriebsmittel benotigen. Programmiereffizienz bedeutet, dafi das Programm mit angemessenem Aufwand erstellt wird.

Download PDF sample

Rated 4.74 of 5 – based on 28 votes